In-House-Aufstellungen

Herausforderungen & Dauerthemen oder Veränderungsprozesse optimieren

Ihnen begegnen immer wieder die gleichen Herausforderungen in Ihrer Branche. Es gibt schwierige Themen die Sie schon ewig kennen und sich dennoch nicht lösen lassen.

In Aufstellungen zeigen sich Lösungen, die über das "reine Nachdenken" oft nicht erfasst werden können. Oftmals spielen zu viele Faktoren auf den unterschiedlichsten Ebenen eine Rolle:

  • Es wirken noch die alten Strukturen
  • Positionen sind nicht optimal besetzt
  • Fehlende Balance zwischen Führung und Selbstbestimmung
  • Der beliebte "blinde Fleck"  wird nicht gesehen.

 

Vorgehensweise:

  • Erläuterung der Problematik
  • Ausarbeitung des Anliegens / Auftrages
  • Konzipieren der Aufstellung, gute Abbildung des Problems & Entwicklungselementen
  • Prozess der Aufstellung: Erkennen von dem was hindert und was es zur Stärkung braucht
  • Entscheidungsprozesse für die gewünschte Veränderung
  • Integration von zielführenden Aspekten
  • Lösungsbild
  • Nachbesprechung: Was gibt es zu tun und was gilt es zu lassen!

 

Wenn Sie Interesse an einer kreativen Erforschung Ihrer Thematik haben und Ihnen eine "stabile" Veränderung und Entwicklung wichtig ist, kann eine Systemaufstellung genau die richtige Methode für Sie sein.

 

Bei Interesse, nehmen Sie Kontakt auf]